27. Februar 2016

802.1n NIC Treiber 0BDA:0179

Ich habe beim Chinamann einen Wifi-Stick mit abnehmbarer Antenne gesucht. Es gibt bei verschiedenen Händlern diesen winzigen Stick mit der Aufschrift "wifi" und einem großen rot-weißen "n" für n-Standard. Ich dachte, dass das mit dem Treiber einfach sein sollte - war es aber nicht. Beispielsweise fand ich einen Treiber, der mir glatt einen Bluescreen beschert hatte. Die falschen Treiber musste ich mittels Iobit Unlocker (portable) löschen, damit das System nicht immer beim Einstecken des Sticks abschmiert...
Mein Stick hat die Vendor ID 0x0BDA (Realtek) und 0x0179 für den RTL8188eu (also 0BDA:0179). Laut einiger Händler soll ein Ralink Chip verbaut sein, was jedoch nicht stimmt. 
Somit musste ich verschiedene Treiber durchprobieren, bis ich einen passenden für Win 7 gefunden hatte. Für mich funktionierte am Ende folgendes Treiberpaket:
0001-RTL819xCU_AutoInstallPackage.zip
Dieses fand ich auf der Website von Realtek folgendermaßen:
WLAN NIC --> IEEE 802.11 b/g/n Single Chip --> RTL8188CUS --> Utility and Driver Auto Installation Program (Version 1021.3.0912.2012)
Es ist nicht notwendig, das komplette Paket zu installieren. Die Treiber (.inf usw.) können direkt aus dem zip-File entpackt werden. Der Stick lässt sich direkt benutzen. Für 2,50 Euro ist das ok.

Keine Kommentare: