17. Oktober 2014

Windows 7/8 Persönliche Verzeichnisse bekämpfen

Was mit Win7 begonnen hatte setzt sich auch bei Win8 fort und nervt gewaltig. Wer einen aufgeräumten Explorer schätz (Voraussetzung man gibt sich mit dem Windows eigenen zufrieden), dem wird aufgefallen sein, dass statt den gut gemeinten Bibliotheken aus Windows 7 nun in Windows 8 auch noch saublöde fünf Verzeichnisse gibt, welche in die Eigenen Dateien verknüpfen. Diese liegen als Verknüpfungen direkt im Arbeitsplatz der ja jetzt "Dieser PC" heißt und müllen einem auch die Sidebar zu, wenn man die Verzeichnisbäume ausgeklappt hat.
Nun gibt es allgemeine Tipps wo die Registry Schlüssel liegen, die man löschen muss damit der Kram verschwindet. Nun musste ich aber feststellen, dass nach jedem Windows Update, und ist es auch nur ein winziges was gar nichts damit zu tun hat, diese blöden Verknüpfungen wieder auftauchen. Da jedes mal nach den RegKeys zu suchen und manuell zu Löschen war mir dann auch lästig. Lösung ist ein nettes kleines Tool, welches für Win7/8/8.1 32/64bit funktioniert. Hört auf den nichtssagenden Namen "This PC Tweaker" und ist hier zu haben: