21. Oktober 2013

Kleinkrieg mit Insekten gewinnen

Mahlzeit!

Ich glaube, ich habe die ultimative Geheimwaffe gegen Essigfliegen (Gattung: Drosophila) gefunden: Federweißer oder auch "junger Wein" genannt. Der Rest wird wie üblich gemacht: ein Schluck des Gesöffs mit Wasser verdünnen und Spülmittel.

---

Seit Längerem habe ich eine Maglite Mini Taschenlampe mit einer LED. Das Teil ist so weit ganz gut, allerdings tritt seit einiger Zeit das typische Phänomen aus Horrorfilmen auf: genau dann, wenn Licht wichtig wird, flackert die Taschenlampe oder bleibt völlig dunkel. Das kann zwar an leeren Batterien liegen, in meinem Fall war es jedoch ein Wackelkontakt. Der Wackelkontakt entsteht häufig durch Korossion der Kontaktstelle (zum + Pol der ersten Batterie) unterhalb der LED auf. Maglite schlägt eine Lösung vor:
http://www.maglite.com/pdf/CustServ/Mini%20Maglite%20LED%20FAQ5222007805552.pdf
Allerdings klappt das nicht mit einer Maglite mit 3 AA Batterien, da diese zu lang ist. Das Allheilmittel für mich war: ein kleines Stück Alufolie auf den Pluspol der Batterie nahe der korrodierten Kontaktstelle pappen. Fertig!