4. August 2009

Gruppeneinteilung wird wieder lustig

Hab gestern im EFI Forum eine Info gelesen die ich euch nicht vorenthalten will. Hier das Zitat:

“Zum Abschluss noch die Maßnahme wg. des missbräuchl. Anmeldezugriffs bei der letzten Gruppenteilung: Zukünftig werden die IP-Adressen mit protokolliert und bei einer zu häufigen Zugriff einer best. IP, wird diese temporär gesperrt. Evtl. kritisch, wenn man sich viele Kommilitonen vom Firmennetzwerk
(Bsp. Siemens) anmelden möchten (gleiche IP).”

Super das sogar als Beispiel Siemens genannt wird. Das heißt dann wohl am Morgen der Gruppeneinteilung am besten Daheim sein oder direkt im Ohm Netz. Es gibt noch weitere Änderungen die aber weitgehend egal sein dürften.

Keine Kommentare: