3. April 2009

inSSIDer

Schon immer gern bei fremden Leuten rumgeschnüffelt? Dann ist inSSIDer sicher was für dich. Mit dem kleinen Tool kann man seine drahtlose Netzwerkumgebung nach Accesspoints absuchen und bekommt das ganze auch noch grafisch aufbereitet. Dabei werden jedoch nicht nur die Netzwerke gefunden die man auch mit der normalen Suche über z.B. Windows findet, sondern auch die Netzwerke die ihre SSID eigentlich verbergen. Für die Verbesserung der eigenen Routereinstellungen zeigt das Tool auch Kanalüberschneidungen und Sendestärke alles Netze. Aber schaut euch das am besten mal auf der Herstellerseite an. In meiner Nachbarschafft regiert die AVM Fritzboxen, aber die meisten haben noch WPA mit Tkip am laufe und nicht WPA2. Kann ich verstehen, da ich das selber mache, weil mehrere Endgeräte kein WPA2 können.

Keine Kommentare: